So kann es auch bei Ihnen aussehen

Die Angehörigen von Elsbeth Muster haben bei uns eine Pflegeauszeit für 3 Tage gebucht.

Elsbeth bezieht am Abend die möblierte Pflegekoje „Petuh“. Kurze Zeit später nimmt sie am gemeinsamen Abendessen und an der anschließenden geselligen Abendrunde teil.

Anke, unsere Nachtwache löst um 21 Uhr unsere Betreuungskraft Heinke ab und unterstützt die vier Schlafgäste bei der Abendpflege.

Elsbeth schaut in ihrem Zimmer noch bis 22 Uhr Fernsehen, bis sie klingelt um Hilfe bei ihren Hörgeräten zu bekommen.

Zwei Toilettengänge und ein tagestrukturierendes Gespräch wurden in der Nacht bis 7 Uhr umgesetzt.

Die Nachtwache hilft noch bei der Morgenpflege und Elsbeth kommt um 8 Uhr zum gemeinsamen Frühstück in den Tagesaum. Das Team der Tagespflege erscheint, trinkt einen Kaffee mit, organisiert sich und nimmt Elsbeth mit auf den Waldausflug .

Nach dem gemeinsamen Mittagessen hält Elsbeth bis 15 Uhr eine Mittagstunde.
Die Kaffeetafel ruft und die Gäste der Tagespflege kommen nochmal zum gemeinsamem Singen zusammen.

Um 16 Uhr werden die Tagesgäste verabschiedet und Elsbeth zieht sich in ihr Zimmer zurück, geht ihren persönlichen Bedürfnissen nach, telefoniert mit ihrer Familie und findet am frühen Abend ihren Platz vorm Ofen bis der Gong zum Abendessen erneut ertönt.

Ausflüge, Veranstaltungen und Übernachtungen.

Ausflug
Ausflug
Ausflug
Billard Abend
Koje

Kurzum: Eine zu mietende Pflege-Vollpension mit Beköstigung, bei der die Mieter in der ständigen Obhut durch ein kleines Betreuungsteam sind, inklusive einer Nachtwache. Hier kann das Gefühl aufkommen, ein Teil einer Familie zu sein.

 Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Heinke Pries

Heinke Pries

Pädagogin, Ernährung & Geragogik, Organisation, Dame vor Ort

Andre David

Andre David

exam. Altenpfleger Gerontopsychiatrie
Ilse Initiator & Finanzen

ANSCHRIFT
Wieseharder Markt 13
24983 Handewitt

RECHTLICHES
Impressum | Datenschutz

Open chat